Papier, Materialien und Zeichentechniken für Ihr Portrait

Jedes Portrait hat einen eigenen Charakter. Auch meine Zeichenmaterialien haben unterschiedliche Eigenschaften. Je nach Hersteller kann die Handhabung von Farben und Papier ganz unterschiedlich sein. Jeder zeichnet auf seine eigene Art und Materialien die mir gefallen können für jemand anderen total ungeeignet sein. Auf dieser Seite gebe ich einen kleinen Einblick welche Künstlermaterialien ich verwende und wofür ich sie einsetze.

Meine Farbstifte

Polychromos Zeichung Detail

Faber Castell Polychromos

Aus meiner Standard-Ausrüstung sind Polychromos nicht mehr wegzudenken. Die Farben sind sehr leuchtend und briliant. Durch die Härte der Mine kann ich auch feinste Details zeichnen ohne ständig nachspitzen zu müssen. Die Künstlerfarbstifte haben eine wasserfeste Ölkreidemine. Zum Verblenden benutze ich entweder einen Blenderstift oder Farbverdünner.
Luminance Zeichnung Detail

Caran d’Ache Luminance

Meine Luminance sind die teuersten aber auch die besten Farbstifte in meiner Sammlung. Ihr Farbauftrag ist weich bis kreidig mit einer sehr hohen Pigmentdichte. Diese Farben sind momentan an Lichtbeständigkeit unübertroffen.

Prismacolor Premier Zeichnung Detail

Prismacolor Premier

Die weichen, wachsbasierten Minen ermöglichen einen sehr satten, intensiven Farbauftrag, aber auch sanfte Übergänge. Sie sind somit eine ideale Ergänzung zu meinen Polychromos und Luminance. Es stehen 150 Farbtöne zur Auswahl. Vor allem die Brauntöne und Grautöne wirken sehr natürlich und eignen sich hervorragend für Fell und Haare.

Meine Pastellfarben

Tierportrait, Untermalung mit PanPastel

Pan Pastel Pastellfarben im Napf

PanPastel sind Pastellfraben im Napf. Sie haben eine hohe Pigmentdichte. Pan Pastel lassen sich mit einem Schwamm großflächig auftragen und eignen sich besonders gut für Untermalungen und die ersten Schichten.

Hundeportrait im Detail, gemalt mit CarbOthello

STABILO CarbOthello Pastellstifte

CarbOthello Pastellstifte überzeugen durch eine hervorragende Lichtechtheit und Farbbrillanz. Der Farbauftrag ist sehr weich und hat eine hohe Leuchtkraft und Deckkraft. CarbOthello lassen sich auch mit Wasser vermalen.

Tierportrait Details gemalt mit PITT Pastellstiften

FABER-CASTELL Pitt-Pastellstifte

Faber-Castell Pitt-Pastellstifte sind etwas härter im Farbauftrag als CarbOthello. Aus diesem Grund verwende ich sie hauptsächlich für sehr feine Details in Fell oder Haaren. Die Pastellstifte sind hochpigmentiert, leuchtkräftig und beständig.